Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
AddThis Social Bookmark Button
17-02-28 | VU bei Großeichholzheim

Großeichholzheim | Am Dienstag, 28.02.2017, wurde die Feuerwehr Seckach mit den Abteilungen Großeicholzheim und Seckach gegen 6.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen Großeicholzheim und Kleineicholzheim gerufen.

Bei dem Versuch, einen Lkw mit Anhänger sowie einen Kleintransporter zu überholen, stieß auf der L 520 bei Großeicholzheim der Fahrer eines Mercedes Sprinter mit einem entgegenkommenden Audi A6 frontal zusammen. Der eingeklemmte Fahrer des Audi wurde durch die Feuerwehr befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Die Fahrbahn war während des Einsatzes und bis zum Abtransport der Unfallfahrzeuge voll gesperrt.

Kräfte vor Ort: Feuerwehr Seckach mit Abteilung Großeicholzheim (MLF, MTW) Seckach (TLF16/25, LF10, MTW), HvO Seckach, RTW, NEF, Polizei und Straßenmeisterei

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2017