07-06-02 | Verkehrsunfall Walldürn und Hornbach | Kreisfeuerwehrverband Neckar-Odenwald-Kreis e.V.

Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
07-06-02 | Verkehrsunfall Walldürn und Hornbach

Tödliche Verletzungen zog sich ein junger Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Gemeindeverbindungsstraße Walldürn-Hornbach zu.

Der Fahrer kam aus der Feuerwehr bislang nicht bekannter Ursache von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt. Für die Feuerwehr lag der Schwerpunkt des Einsatzes zunächst auf der Sicherung des an einem steilen Abhang zu stehen gekommenen PKW und Schaffung eines Zugangs für die Kräfte des Rettungsdienstes. Trotz der zügig eingeleiteten Rettungsmaßnahmen konnte die Notärztin nur noch den Tod feststellen.

Im Anschluss an die Akutmaßnahmen wurde dann der Fahrer aus dem völlig zerstörten Fahrzeug geborgen. Die Unfallstelle wurde weiträumig durch Einsatzkräfte der Feuerwehr im Auftrag der Polizei abgesprerrt.Die Polizei sowie ein hinzugezogener Sachverständiger begannen mit den üblichen Ermittlungen. Vor Ort war auch der Stellv. Kreisbrandmeister Klaus Theobald.

Datum / Zeit: 02.06.2007, 08:10 Uhr

Ort: Walldürn, Gemeindeverbindungsstraße Walldürn-Hornbach

Fahrzeuge: KdoW, ELW, VRW, TFL 16/25, LF16, MTW

Einsatzende: 10.30 Uhr

 

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2018