Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
Willkommen!

Hier finden Sie alles Wichtige und Interessante rund um den Kreisfeuerwehrverband und die Feuerwehren im Neckar-Odenwald-Kreis.

Berichte und -bilder von Einsätzen, Übungen und anderen interessanten Begebenheiten bitte an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. !

 
Neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet

Lehrgangsabschluss in Buchen

Neckar-Odenwald-Kreis/Buchen. 13 frischgebackene Atemschutzgeräteträger erhielten am Samstag, 08.11., im Florianssaal der Feuerwache Buchen ihre Urkunden aus den Händen des stellv. Kreisbrandmeisters Thomas Link und des Lehrgangsleiters Martin Henn und sind somit bei Brandeinsätzen für ihre Gemeindefeuerwehren voll einsetzbar.

Stadtbrandmeister Andreas Hollerbach, Lehrgangsleiter Martin Henn, der Bürgermeister der Stadt Buchen, Roland Burger, und der stellv. Kreisbrandmeister Thomas Linkbedankten sich bei den Teilnehmern aus den Städten und Gemeinden Billigheim, Buchen, Mudau, Seckach und der Werkfeuerwehr GETRAG für Ihr Engagement und bei den Ausbildern Andreas Hollerbach, Florian Noe und Arno Noe sowie Helfer Joshua Mackert für die aufgewendete Zeit. Bürgermeister Roland Burger freute sich über das Engagement der Teilnehmer für ihre Städte und Gemeinden. Der stellv. Kreisbrandmeister forderte die Teilnehmer auf, weiterhin am Ball zu bleiben.

Weiterlesen...
 
Kreisausbildungslehrgänge in Mosbach erfolgreich abgeschlossen

Mosbach | Gleich drei verschiedene Kreisausbildungslehrgänge konnten im Oktober erfolgreich abgeschlossen werden. Insgesamt 52 Teilnehmer konnten so auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet werden.

Den Anfang bildete der Lehrgang Maschinist für Löschfahrzeuge. 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren Aglasterhausen, Binau, Haßmersheim, Mosbach, Billigheim, Elztal und Walldürn konnten am 23.10.2018 ihre Urkunden aus den Händen von Lehrgangsleiter Rainer Albert in Empfang nehmen. Nicht einmal eine Woche später gingen sowohl einen Lehrgang Atemschutzgeräteträger als auch ein Lehrgang Truppmann Teil 1 mit integriertem Sprechfunker zu Ende. Lehrgangsleiter Detlev Ackermann konnte den Teilnehmer aus den Feuerwehren Mosbach, Elztal, Limbach, Aglasterhausen, Obrigheim, Fahrenbach sowie der Werkfeuerwehr Motip Dupli die Urkunde zum Atemschutzgeräteträger übergeben. Nur wenig später erhielten die Absolventen des Truppmann-Lehrgangs Teil 1 ihre Urkunden aus den Händen der beiden Lehrgangsleiter Dennis Obieglo und Sebastian Klos. Hier können sich die Feuerwehren Aglasterhausen, Elztal, Limbach, Mosbach, Mudau, Neunkirchen und Waldbrunn über neue Einsatzkräfte freuen.

View the embedded image gallery online at:
https://www.feuerwehr-nok.de/#sigProId42daab0128

Bilder: Feuerwehr (1), Fotostudio M. Riedinger (2)

 
Lehrgangsplan 2019 veröffentlicht

Nachdem das Ausbildungsjahr der Feuerwehren im Landkreis weitestgehend abgeschlossen ist, gibt es ab sofort den Lehrgangsplan für das Jahr 2019 in unserem Download-Bereich zum Herunterladen.

Der umfangreiche Lehrgangsplan für 2019 umfasst auch für das kommende Jahr wieder ein Vielzahl an Lehrgangsangeboten auf Kreisebene, die die Feuerwehren im Neckar-Odenwald-Kreis ausrichten.

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2018

Besuchen Sie auch...

Banner

Sie erreichen uns:

Kreisfeuerwehrverband
Neckar-Odenwald-Kreis e. V.

Vorsitzender:
Andreas Hollerbach
Hettinger Str. 22
74722 Buchen

Tel. 06281 5275-40
Tel. 06281 4599 privat
Fax 06281 5275-10

E-Mail
www.feuerwehr-nok.de