Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
„Sag ja zu deiner Feuerwehr“

Der Radiosender „Radio 7“ plant eine Feuerwehr-Aktion „Sag ja zu deiner Feuerwehr“, die bereits am 16. Mai 2022 starten und bis Pfingsten laufen soll. Radio 7 möchte durch die Feuerwehr-Aktion das außergewöhnliche, zu 97 % rein ehrenamtliche Engagement in den baden-württembergischen Feuerwehren herausheben und würdigen, indem die Vielfalt der Aufgaben der Feuerwehr in mehreren Themenwochen vorgestellt wird.

Zusätzlich können Feuerwehren durch ein seitens Radio 7 bereitgestelltes Budget mit kostenlosen Radioclips für das ehrenamtliche Engagement in der Feuerwehr werben. Interessierte Feuerwehren im Radio 7-Sendegebiet können sich hierinformieren und sich direkt beim Sender um einen kostenlosen Radio-Werbespot bewerben.

Wer ist Radio 7? Radio 7 ist einer von drei regionalen Privatradiosendern in Baden-Württemberg (neben Antenne 1 und Radio Regenbogen). Das Hörfunkprogramm mit Sitz in Ulm wurde 1988 in Leutkirch im Allgäu gegründet und hat sein offizielles Sendegebiet im südöstlichen Württemberg; es umfasst die Stadt Ulm sowie die Landkreise Alb-Donau-Kreis, Biberach, Bodenseekreis, Heidenheim, Konstanz, Ostalbkreis, Ravensburg, Schwarzwald-Baar-Kreis, Sigmaringen, Tuttlingen. Via DAB und Webradio ist der Sender in ganz Baden-Württemberg hörbar. Nach Media-Analyse erreicht Radio 7 zwischen 6 und 18 Uhr durchschnittlich 184.000 Hörer (Stundennettoreichweite) und insgesamt 619.000 Hörer am Tag. Gesellschafter sind die Mediengesellschaft Donau-Iller GmbH & Co. KG (Verlagstochter der Südwest Presse), die Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG und die Schwarzwälder Bote GmbH & Co. KG.

 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2022