Suchen

Schneller informieren...

Banner
Banner

Abonnieren & weitersagen

Aktuelles von den Feuerwehr
Einsätze im Neckar-Odenwald-Kreis
Jugendarbeit erfolgreich präsentiert

Die Jugendfeuerwehren im Neckar-Odenwald-Kreis präsentierten sich am Tag der Jugendfeuerwehr in fünf Gemeinden der Öffentlichkeit, während die Abenteuer in Rot am 23. und 24. Juni in Buchen immer näher rücken.

Den Anfang machten bereits am Vormittag die Jugendfeuerwehren der Stadt Buchen, die in 13 Mannschaften angetreten waren, um an der achten Stadtralley der Jugendfeuerwehren in der Innenstadt Buchen um den Wanderpokal zu kämpfen. Die Jugendgruppe Hardheim bot im Rahmen des Hardheimer Sommerfestes einen Einblick in die Arbeit der Jugendfeuerwehr, sowie in die verfügbare Technik der Feuerwehr. Während die Jugendfeuerwehren in Dallau am Wasserschloss an diesem Nachmittag ihre Arbeit vorstellten und verschiedene Jugendgruppen in Aglasterhausen um den Werner-Rupp-Pokal wetteiferten, wurde in Limbach die erste Jugendfeuerwehr der Gemeinde gegründet, so dass nur noch zwei Gemeinden im Neckar-Odenwald-Kreis keine Jugendfeuerwehr haben. Somit wächst die Zahl der Jugendfeuerwehrabteilungen auf 66 an und die Zahl der Mitglieder der Jugendfeuerwehren steigt.

WEITERLESEN BEI www.abenteuer-in-rot.de
 

© www.feuerwehr-nok.de | 2007-2018